Montage Versatz Mittelteil

Das Reisenauer Versatz Klemm-Mittelteil und den Prop richtig befestigen.

Das Ende des Gewindes ist enger geschnitten um die Propschrauben aufdrehsicher einzudrehen. Dadurch lassen sich die Propschrauben die letzten zwei Umdrehungen etwas schwerer hineindrehen
Eine zusätzliche Sicherung durch Loctite ist nicht notwendig.
Richtig montiert zeigt die Führung für den Prop-Gummi zum Rumpf.
Die Propeller liegen am Rumpf an:



Hier wurde das Reisenauer Versatz Klemm-Mittelteil falsch herum montiert, so könnte man es auch nicht am Spinner befestigen:




Kontakt
Warenkorb
Abverkauf
Neu im Shop: