Warnhinweis für Reisenauer Mittelteile:
Achten Sie unbedingt darauf das sich beim Starten oder beim Betrieb des Motors keine Personen vor oder neben dem Drehkreis befinden.
Die empfohlene, maximale Leistungsübertragung liegt bei 1.600 Watt und bei aufgerauhter und entfetteter Welle bis 2.000 Watt.
Für die Befestigung der Klemmmittelteile mit den 2,5mm Innensechskantschrauben auf der Antriebswelle empfehlen wir ein Drehmoment von 2,5 Nm. Der feste Sitz ist vor jedem Start zu überprüfen.



Warnhinweis für Reisenauer Mittelteile:
Achten Sie unbedingt darauf das sich beim Starten oder beim Betrieb des Motors keine Personen vor oder neben dem Drehkreis befinden.
Die empfohlene, maximale Leistungsübertragung liegt bei 1.600 Watt und bei aufgerauhter und entfetteter Welle bis 2.000 Watt.
Für die Befestigung der Klemmmittelteile mit den 2,5mm Innensechskantschrauben auf der Antriebswelle empfehlen wir ein Drehmoment von 2,5 Nm. Der feste Sitz ist vor jedem Start zu überprüfen.


 
Neu im Shop: